Kleine Menschen - große Helden

 

Haben Sie als Veranstalter Interesse an dieser Produktion? - dann klicken Sie hier

Downloads für Veranstalter und Presse:

Info zum Stück

Tourneebrief - technische Informationen

Foto 1

Foto 2

Foto 3

 

von Renate Frisch, Anja Klein und Stephanie Lehmann

für Menschen ab 5 Jahre
Es spielen:  Anja Klein und Stephanie Lehmann
Regie: Renate Frisch
 

zum Stück:

Ich möchte einmal Pippi sein! Als Karlsson vom Dach um die Häuser fliegen!  Pirat spielen wie Tom Sawyer und Huckleberry Finn! Mit Pinocchio um die Wette lügen! Frei sein wie die Kinder aus Bullerbü und verrückt wie Michel aus Lönneberga... Wir spüren ihnen nach, den zeitlosen Heldenfiguren der Kindheit, die uns zum Weinen und Lachen gebracht und uns in wichtigen Stunden begleitet, beschützt und beflügelt haben. Wir lassen auf der Bühne noch einmal den Zauber lebendig werden, der uns für immer mit ihnen verbündet. Und ganz nebenbei gehen wir auf die Suche nach einer neuen Kinderbuchheldin...

zur Spielweise:

Mit den Mitteln des Theaters lassen die beiden Schauspielerinnen ihre Helden Revue passieren. Dabei wird das Etagenbett zum wandelbaren Spielplatz, wo sich berühmt berüchtigte, aber auch frei erfundene Abenteuer ereignen! Und es wird zum anregenden Raum für genüssliche Rituale wie z.B. nächtliche Taschenlampen-Leseorgien, die den jungen Zuschauern unwillkürlich Lust auf das Medium Buch vermitteln

 

Pressestimmen:  

,,Im ständigen Wechsel aus Erzählen, Vorlesen aus der Bücherkiste und Spielen zeigen die Schauspielerinnen, 
welchen Spaß das Lesen machen kann.’’ 
Rheinische Post, 14.12.2010

,,Bei der Premiere feierte die Welt der Fantasie ein Fest bildlicher und sprachlicher Poesie voller Witz und Lebendigkeit.’’ 

,,Ein Hohelied auf das Lesen, das die Fantasie anregt und den Kopf voll macht mit kühnen Gedanken.’’
NRZ, 15.12.2010

 

Ensemble:
es spielen:                             Anja Klein, Stephanie Lehmann
Regie                                     Renate Frisch
Kostüm und Requisite          Marlene Nelissen, Hannah Schulz
Bühne                                    Renate Frisch
Rechte                                   bei den Autorinnen

Kontakt:
KOM'MA-Theater
Schwarzenberger Straße 147
D-47226 Duisburg
Fon + Fax: 0203/283-8486

e-mail: info@kommatheater.de


 


 

         
 


ein Stück zurück          -          zum nächsten Stück

 

zurück zur Stückübersicht

zurück zur Startseite